https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=8DHDXT2Z9F6J4
top of page
  • AutorenbildMOO

FREIMAURER UND WAHRE PFLICHTEN


Schon 1974 wurden vom Großorient von Österreich zusätzlich „Die neuen Pflichten“ aus vielen Gründen der Aktualität erarbeitet. Die Verschmutzung und Zerstörung unserer Umwelt.

  • Die Nahrungs- und Rohstoffknappheit, sowie der Energiemangel.

  • Die zurzeit noch nicht beherrschbare Bevölkerungsexplosion.

  • Die zyklischen, nur teilweise regulierbaren Abläufe der ökonomischen, sozialen und psychischen Entwicklung.

  • Krasse Unterschiede im Niveau der ökonomischen Entwicklung und der technologischen Fähigkeiten, sowie der allgemeinen Bildung verschiedener Nationen.

  • Individual- und Gruppenegoismus.

  • Zunehmende Möglichkeiten zur Beeinflussung von Massen durch psychologische Werbemethoden und einseitige Information.

  • Zunehmende Schwierigkeiten der Kommunikation zwischen ideologisch fixierten und wissenschaftlich spezialisierten Menschen.

  • Das Fehlen verbindlicher Regeln für das Zusammenleben der Nationen.

  • Das Zurückbleiben der geistigen Entwicklung hinter der technischen.

  • Der Rüstungswettlauf zwischen Machtblöcken und die Gefahr der Anwendung von Massenvernichtungsmitteln.

  • Die zunehmende Resignation vieler Menschen, die fähig wären, positive Beiträge zu leisten.

Verschwörungstheorien: Der absurde Kampf


Man sagt uns, die Freimaurerei ist eine ethische Schule die durch Symbole erklärt ist. Aber warum durch Symbole? Für diejenigen, die mit der Symbologie vertraut sind, benötigt die Antwort nur ein paar Sätze. Hierfür werden wir einige Aspekte, die hinter dieser Antwort stehen, anschauen. Dafür fangen wir mit einer Frage an: Was ist ein Symbol?


19 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page